2016/2017

    Internationale Deutsche Meisterschaften der Masters, lange Strecken in Wetzlar vom 28. bis 30. April 2017

    Das Trio der SG Mönchengladbach, bestehend aus Dr. Ilona Radermacher ( AK55) , Thomas Uhle (AK 60) und Kalli Nottrodt ( AK65), kam erfolgreich mit Medaillen und guten Platzierungen von der Masters-DM aus dem 220 km entfernten Wetzlar zurück, die dort zum zweiten Mal nach 2013 ausgetragen wurde. Die Bedingungen waren gut, 50 m-Bahn, Wassertemperatur ca. 26°C und erträgliche Luftbedingungen in der schönen, großen Schwimmhalle mit ausreichenden Tribünen- / Aufenthaltsplätzen und elektronischer Zeitnahme bei sehr guter Gesamt-Organisation.

    Dr. Ilona Radermacher ging in der AK 55 gleich 3 mal an den Start. Am besten lief es bei ihr am Samstag früh über 200 m Rücken. Sie gewann mit sehr guten 3:07, 82 min die Bronzemedaille. Über 400 m Lagen wurde sie mit 6:52,84 min Vierte und über 1500 m Freistil in 24:05,34 min  Fünfte.

    Thomas Uhle startete einmal und belegte über 200 m Rücken in der AK 60 in 3:26,85 min den sechsten Platz. Mit der Zeit war er eine Sekunde schneller als bei den Verbands-Meisterschaften vor wenigen Wochen in Wuppertal.

    Kalli Nottrodt, neu in der AK65, gewann seine beiden Rennen über 1500 m und 800 m Freistil jeweils mit

    neuem Deutschen Altersklassenrekord und wurde 2-facher Deutscher Meister.  Über 1500 m F schlug er nach 20:55,68 min an, über 800 m F nach 10:50,44 min. Das soll gem. dessen Angaben noch besser werden, spätestens bei der Masters-WM im August in Budapest, für die sich auch die anderen SG-Schwimmer viel vorgenommen haben, denn  auch Ilona Radermacher und Thomas Uhle werden dort starten, dazu kommen noch Wolfgang Grenzing (AK60) und Dirk Szymkowiak (AK55) .

    Somit wird die SG Mönchengladbach mit 5 Teilnehmern bei der WM in Ungarn stark vertreten sein.

    +++ Aktuell +++

    6. Internationale NEW SWIM DAYS

    11-12.06.2022 Mönchengladbach - VITUSBAD


     
    Ausschreibung 
      Meldeergebnis
      Protokoll


     

     

     

     

    Besucht uns auch auf Facebook oder Instagram!
    facebook instagram