2016/2017

    Gladbacher Nachwuchsschwimmer im Einsatz

    5 Schwimmer des Jahrgangs 2006 der 3. Mannschaft starteten vom 04.-05.03.17 bei den RaceDaysin Dortmund auf der Langbahn. Ziel war sich für den Jugendmehrkampf auf NRW-Ebene zu qualifizieren. Mia JurczikAnnabell KremersNick AmsinkLasse Paul Kupczynski sowie Ilija Sismarevstarteten jeweils über 100m Freistil / Rücken, 200m Lagen und 400m Freistil. Zur Zufriedenheit von Trainer Marcel Orth konnten neben 17 neuen Bestzeiten wichtige Erfahrungen bei diesem tollen Event gesammelt werden.

    Aus der 4. Mannschaft starteten am 05.03.17  26 Aktive der Jahrgänge 2007 – 2008 über die 100m Lagen beim 13. Dorenburg Cup in Grefrath auf der Kurzbahn. Diese Strecke ist Voraussetzung, um 2017 am Landesvielseitigkeitstest ( LVT ) des Schwimmverbandes NRW  teilzunehmen, in welchem die aktuellen Ausbildungsstände der Schwimmer überprüft werden.

    Neben 22 neuen Bestzeiten konnten 6 Podestplätze ergattert werden. In der AK 8 Jahre holten Jannis Bergmann, Britt Meora Chamagni und Kaspar Koop einen Medaillensatz genau wie im Jg. 2007 Sophie KäsebierOskar Iseke und Ariane Volcun.

    Nun gilt es die gezeigten Leistung beim heimischen Event am kommenden Wochenende im heimischen Vitusbad zu bestätigen.

    Hier steigt vom 11.-12.03.17 das 10. NEW Swim Meeting mit internationaler Beteiligung.

    Über 400 Aktive aus 20 Vereinen werden sich in knapp 2400 Starts auf die Jagd nach neuen Bestzeiten machen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und ein Highlight dürfte wieder eine großeTombola mit vielen tollen Preisen werden.  

    +++ Aktuell +++

    6. Internationale NEW SWIM DAYS

    11-12.06.2022 Mönchengladbach - VITUSBAD


     
    Ausschreibung 
      Meldeergebnis
      Protokoll


     

     

     

     

    Besucht uns auch auf Facebook oder Instagram!
    facebook instagram