SGMG-Masters mit Top Ergebnissen bei Freiwasser-Entscheidungen in Gummersbach und Münster

    Endlich wieder Wettkampf bei den Masters ! Am Samstag, 29.8. 2020, waren Kalli Nottrodt zusammen mit Jens Tophoven aus Kempen, der ja mit uns trainiert und Dr. Ilona Radermacher beim Ultra-Schwimmen in Münster. Die Veranstaltung fand im alten Binnenhafen von Münster statt, dort sind fast überall die alten Gebäude inzwischen restauriert mit Cafés usw., ein sehr schönes Ambiente.

    Natürlich lief alles unter strengen Hygiene- und Kontrollmaßnahmen ab, Maskenpflicht bis kurz vorm Start usw…. aber es geht alles, wir haben uns ja inzwischen daran gewöhnt. Auch die Teilnehmerzahl war begrenzt, insgesamt 150 Starter für entweder 4, 6 oder 8 km. Wir 3 hatten uns für die 8 km entschieden. Dabei gingen 50 Teilnehmer in 2 Wellen mit 2 Min. Abstand an den Start. Es mussten 8 Runden a 1000 m geschwommen werden. Die Wassertemperatur lag bei ca. 22 Grad, aber da wir mit Neoprenanzug schwammen, war das ok - ohne wär’s wahrscheinlich für die lange Strecke ganz schön kalt gewesen. Und genau wie letzte Woche beim Freiwasserschwimmen in Gummersbach waren wir wieder sehr erfolgreich. Vor allem Jens Tophoven, der in der Gesamtwertung den 3. Platz mit der tollen Zeit von 1:54,12 h erreichte, dabei gewann er die AK 50 souverän. Kalli Nottrodt kam kurz danach als 5. der Gesamtwertung und Sieger der AK 65 mit 1:55,45 h ins Ziel. Dr. Ilona Radermacher schwamm wie gewohnt gleichmäßig Runde für Runde und gewann die AK 60 mit 2:15:00 h, in der Gesamtwertung der Frauen wurde sie 10.

    +++ Aktuell +++

     5. NEW Langstreckenmeeting
      22-23.01.2022 Mönchengladbach,
      Vitusbad

     Ausschreibung
      Meldeergebnis
      Protokoll


     

     

     

     

    Besucht uns auch auf Facebook oder Instagram!
    facebook instagram